hammer11_schock-banner-anolis
2012_12_24_hammer

Schon in der Ankündigung zu DAS RÄTSEL DER UNHEIMLICHEN MASKE habe ich ja bereits geschrieben, dass wir durch die tatkräftige Unterstützung von Koch Media ein neues Master für den Film bekommen haben. Und dieses liegt in unseren Augen qualitativ weit über den bisherigen Veröffentlichungen.

Nachstehend findet ihr daher ein paar Screenshots, welche allerdings für die Verwendung im Neuland leicht komprimiert wurden. Trotzdem ist die wunderbare Bildqualität noch problemlos sichtbar:

thumb_05_hammer17_phantom_screenshot03   thumb_06_hammer17_phantom_screenshot04

thumb_07_hammer17_phantom_screenshot08   thumb_08_hammer17_phantom_screenshot12

thumb_09_hammer17_phantom_screenshot14   thumb_10_hammer17_phantom_screenshot20
2012_12_24_hammer


Das Warten hat ein Ende …

Wir stellen die weiteren Cover zur unserer kommenden DRACULA-Edition vor.



Zwar hatten wir die Ausstattung der Disc bereits bei der Ankündigung der Collector’s Edition gepostet, da aber nun die Bestellangaben zu den übrigen Varianten hinzukommen, fügen wir sie einfach noch mal ein:

Verpackung: Mediabook, Softbox, Holzbox inklusive Mediabook (Cover C)

Weiterlesen...

2010_11_18_kaliber

Wer glaubt, dass zwei Mediabook VÖs in diesem Monat genug sind, der irrt: Wir bringen auch noch 2 Hardboxen. Und zwar die nächsten Kaijus.

Zuerst einmal holen wir die VÖ von der Nr. 19 nach, da ja letzten Monat unsere Chefs unter Einwirkung bewusstseinserweiternder Substanzen auf die Idee kamen die Nr. 20 (King Kong gegen Godzilla) vor KING KONG – DÄMONEN AUS DEM WELTALL zu veröffentlichen.

Das wird Ende des Monats korrigiert.

Und da man auf einer Hardbox nicht stehen kann gibt es gleich die Nr. 21 oben drauf: DIE BRUT DES TEUFELS.



Hier die jeweiligen Daten dazu:

Weiterlesen...

2012_12_24_hammer

Gleich 2-mal im Monat eine Hammer-VÖ. Da soll nochmal einer sagen, wir hören nicht auf unsere Kunden. Gerade letzten Freitag erschien THE WITCHES, da kündigen wir heute den langerwarteten DAS RÄTSEL DER UNHEIMLICHEN MASKE an – Hammers Verfilmung des bekannten Romans DAS PHANTOM DER OPER von Gaston Leroux.



Und gleich als erstes geht einmal ein riesiges DANKESCHÖN an Michael Hochhaus von Koch Media, mit denen wir den Titel ja zusammen veröffentlichen, denn der blieb unermüdlich am Ball, um die deutsche Synchro aufzutreiben. Die galt nämlich zuerst als komplett verschollen, dann wurde ein Negativ gefunden … bei dem ein Akt fehlte. Und dann endlich tauchte eine verwerbare Kinokopie auf. Und damit habt ihr den ersten Grund, warum der Titel wieder und wieder verschoben wurde.

Der zweite Grund war das Master an sich. Die bisherigen internationalen VÖs weisen eine eher unterdurchschnittliche Bildqualität auf. Auch hier hat Koch bei Universal so lange angeklopft, bis diese ein weiteres Master aus den Untiefen ihrer Lager hervorzauberten. Und WOW, ist das eine Verbesserung!! Screenshots folgen in Kürze.

Hier nun die Ausstattungsdetails:

Weiterlesen...

kaiju13_kingkongdaemonen-banner-anolis
anolis-facebook tok exitspeed scar scar break icatcher
SITE DESIGN BY 2N2 MEDIA, Munich Site Design : 2N2:Media Web & Screen Design