hammer11_schock-banner-anolis
01phantastischefilmklassiker

Nachdem wir gerade unseren 18. Hammer-Titel angekündigt haben, kommen wir auch gleich zu Ankündigung Nr. 2 für diesen Sonntag. Und bei der gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht zu vermelden. Die schlechte zuerst:

Wir stellen die Reihe BRITISH SPLATTER CLASSICS ein.

Und nun die gute Nachricht: Alle für diese Reihe geplanten Titel erscheinen dennoch … aber in einer anderen Reihe. Vorhang auf für

PHANTASTISCHE FILMKLASSIKER

Wer jetzt meint „Alter Wein in neuen Schläuchen“, sprich neuer Name und weiterhin keine regelmäßigen VÖs, den kann ich beruhigen. Denn wir haben bereits 9 Titel in Planung und abgesehen von diesem hier arbeiten wir bereits an der VÖ der nächsten beiden Titel, die noch im ersten Halbjahr 2018 erscheinen sollen.

Nun aber zu aktuellen VÖ: MUTANT – DAS GRAUEN IM ALL



Jahre hinweg haben wir euch immer wieder vertröstet – jetzt kommt Roger Cormans Weltraumspaß auch bei uns endlich auf Blu-ray.

Klaustrophobischer Horror, Weltraumspektakel, B-Movie – dieser Film ist alles und ein wenig mehr.

So steht es auf unseren Cover, also muss es auch stimmen. Und stimmen tut auch die Ausstattung:

Verpackung: Mediabook

Bestell-Nr MB A: 37071
Bestell-Nr MB B: 37072

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37071 8
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37072 5

FSK: 16

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,79:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 77 min. (24fps) US-Version /82 min. (24fps) Deutsche Kinofassung

Bonus:

Deutsche Kinofassung / Audiokommentar mit Ingo Strecker und Pelle Felsch (zur dt. Kinofassung) / Director‘s Cut (SD) / Making Of „Forbidden World“ / John Carl Buechler: Die Spezialeffekte / Roger Corman über „Mutant“ / Amerikanischer Kinotrailer / Deutscher Kinotrailer / Werberatschlag / Bildergalerien

Inkl. 20-seitigem Booklet geschrieben von Ingo Strecker

Hier noch kurz der Hinweis, was es mit dem SD hinter dem Director’s Cut auf sich hat:

Diese von Regisseur Allan Holzman präferierte Schnittfassung von MUTANT wurde leider nie offiziell veröffentlicht. Die zurzeit einzig verfügbare Quelle stellt eine Videokassette aus dem Besitz des Regisseurs dar, deren Bildqualität bedauerlicherweise weit unter dem heutigen Standard liegt.

Trotzdem möchten wir Ihnen diese Fassung nicht vorenthalten, zumal Allan Holzman speziell für diese Fassung einen Audiokommentar eingesprochen hat. Um Ihnen die bestmöglichste Qualität zu bieten, haben wir alle Szenen, die sich auch in der offiziellen Fassung wiederfinden, durch die gleichen Szenen des SD-Masters ersetzt.


Als VÖ-Termin haben wir den 24. November 2017 festgelegt.

Auch hier gilt: Es kann sein, dass die Infos erst im Laufe der Woche an die Händler raus gehen und der Titel somit erst ab Wochenmitte vorbestellbar sein wird.
kaiju13_kingkongdaemonen-banner-anolis
SITE DESIGN BY 2N2 MEDIA, Munich Site Design : 2N2:Media Web & Screen Design